Sie sind hier:   Aktuelles  >  Aktuelles

Öffnungszeiten im Advent

An den Advents-Samstagen sind wir länger für Sie da. Der Weltladen ist dann von 10:00-16:00 Uhr geöffnet.

Sonnengläser im Weltladen zu kaufen

Eine laue Sommernacht, ein Glas Wein, angenehmes Licht gespendet von einem Sonnenglas – was will man mehr?

Was ist ein Sonnenglas?    
                
Tagsüber speichert es Sonnenenergie………

Grüne High-Tech Technologie verpackt in einem nostalgischen Einmachglas. Das ist das Sonnenglas. Das Prinzip dieser Solarlampe ist simpel und geradezu genial:

Das Sonnenglas speichert während des Tages  Energie, die es dann nachts in Form von Licht wieder abgibt. Diese Methode der Lichterzeugung ist nachhaltig, stellt einen einfachen Weg dar, umweltbewusst zu leben und macht einfach Spaß. Das Sonnenglas ist mit LEDs ausgestattet, die über ein Solar-Sonnenmodul im Deckel aufgeladen werden. Wird es in die Sonne gestellt, lädt sich der integrierte Akku auf und die LEDs spenden dann für viele Stunden weiches & helles Licht.

....in der Nacht leuchtet es.

Am Abend oder in der Nacht wird das Sonnenglas über den magnetischen Bügelschalter eingeschaltet. Die vier solarbetriebenen LEDs erzeugen einen wunderschönen, hellen Lichtschein. So hell, dass man gut dabei lesen kann. Das Besondere: man kann das Innere nach eigenem Geschmack gestalten. Sand, Muscheln, Kieselsteine, getrocknete Blumen oder Früchte – der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Ein durch und durch transparentes Produkt.
Nicht nur das Glas ist transparent – die Produktionsbedingungen sind es auch. Hochwertige Handarbeit, Glasgefäß 100% recyclebar, 70% lokale Materialien.
Das Sonnenglas ist ein echtes Fair-Trade Produkt aus Südafrika: Es wurde entwickelt als vollwertige Lichtquelle für Menschen in Gebieten ohne Stromversorgung.
Die Idee zum Sonnenglas ist von Anfang an mit den Menschen verbunden, die es herstellen. Es ist daher selbstverständlich, dass das Sonnenglas konsequent sozial nachhaltig produziert wird. Schließlich soll es nicht nur das Sonnenlicht einfangen und wiedergeben, sondern auch den Menschen etwas bringen, die dafür arbeiten. Die Produktion findet in Johannesburg statt und hat bereits 60 Arbeitsplätze mit (beruflich)qualifizierten Arbeitskräften geschaffen. Um eine faire Unternehmenskultur zu wahren, werden Frauen und Männer über Tarif bezahlt, erhalten eine Versicherung und Anspruch auf eine Rente. Es geht aber nicht nur darum Arbeitnehmer fair zu bezahlen, sondern auch um den nachhaltigen Einsatz für das Gute. Daher hat der europäische Vertrieb für das Sonnenglas einen Fonds eingerichtet. Mit Hilfe dieses Fonds werden die Mitarbeiter aktuell eine Stunde pro Tag während der Arbeitszeit weitergebildet. In erster Linie in mathematischen Kenntnissen und im Erlernen der englischen Sprache. 
Diese Investitionen in Bildung, Ausbildung und Weiterbildung stellen einen großen Teil konsequenter Nachhaltigkeit dar.

Sonnengläser kann man jetzt auch im Weltladen Eberbach erhalten.

Hier können sie die SWR-Sendung zum Thema Sonnenglas ansehen.